Seit mehr als 28 Jahren pflege ich meine pflegebedürftige Tochter.  Fast genauso lange, beschäftige ich mich mit optimaler Bewegung, gesunder Ernährung, sowie mit der  Pflanzen- und Kräutertherapie. Im Laufe der Jahre kam die Ausbildung zum Heilpraktiker mit entsprechenden Aus- und Weiterbildungen dazu. Die Heilpraktikerausbildung habe ich in Kombination an der Paracelsus Schule in Gießen und der Heilpraktikerschule Dr. Klaus Jung http://www.heilpraktikerschule-jung.de/ in Kronberg und Lollar absolviert.  Als Gesundheitsförderin war ich bis 2016 bei dem Verein Klasse 2000 e. V. tätig. Seitdem arbeite ich ausschließlich in eigener Praxis.

Meine Erfahrungen möchte ich nutzen, um mit Ihnen gemeinsam einen Weg zu finden Ihre Gesundheit zu schützen! Sprechen Sie mich gerne an.

Meine Aus-  und Weiterbildungen

  • 2021 Zertifizierung D.O. VfO
  • 2016  Abschluß Osteopathie (1350 h)
  • 2013 Zertifizierung amerikanische Chiropraktik
  • 2010 Heilpraktikerin, geprüft d. Gesundheitsamt Herborn 
  • Kauffrau IHK 
  • 2008 geprüfte Präventologin®
  • 2008 zertifizierte Diät- und Ernährungsberaterin

Zusatzqualifikationen:

    • (Ohr) Reflexzonentherapie 
    • Mehrere Weiterbildungen in Faszioapathie und Fasziologie
    • Dorn-Tapen® Breuss Massage
    • Kinesiologie
    • Therapie nach Liebscher und Bracht
    • A.C.T. Seminarleiterin®
    • FDM Schmerztherapie (Fasziendistorsionsmodell nach Stephen Typaldos, FDM Academy)
    • Sonderformen der Chiropraktik
    • NPSO – Siener Therapeutin 

Schreiben Sie mir gerne, wenn Sie Fragen haben

15 + 3 =